Logo

Projektkoordinator_in

Projektkoordinator_in

Der Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen e.V. ist Dachverband der caritativen Träger und Einrichtungen im Bistum Dresden-Meißen und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege im Freistaat Sachsen. Daneben ist der Caritasverband selbst Träger von sozialen Einrichtungen. In unserer Geschäftsstelle in Dresden ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Projekt „Digitales Rechnungswesen“ die Stelle als Projektkoordinator_in in Teilzeit mit 75 % zu besetzen. Die Projektstelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre.
 

Ihre Aufgabe:
Sie koordinieren den Prozess der Standardisierung und Digitalisierung des Rechnungswesens im Verband mit einer zentralen Geschäftsstelle und 17 weiteren Einrichtungen, insbesondere elf Altenpflegeheimen und einem Krankenhaus. Aufbauend auf einer bereits vorhandenen Analyse bestehender Prozesse und Softwarelösungen entwickeln Sie mit den verantwortlichen Fach- und Führungskräften der betroffenen Bereiche eine Projektplanung mit dem Ziel, eine effiziente zentrale Planung sowie Erfolgs- und Liquiditätssteuerung zu implementieren. Sie steuern im Weiteren die Umsetzung der einzelnen Projektschritte und begleiten die Prozesse mit Ihrer fachlichen Kompetenz. Über den Projektverlauf, über Meilensteine und Ergebnisse berichten Sie dem zuständigen Abteilungsleiter und dem Vorstand.
 

Ihr Profil:
Sie verfügen über nachgewiesene Qualifikationen und berufliche Erfahrungen in den Bereichen IT (komplexe Softwarelösungen, Schnittstellenlösungen, Netzwerke) sowie im betriebswirtschaftlichen Bereich, insbesondere im betrieblichen Rechnungswesen und in der Buchhaltung. Sie haben Erfahrungen im Projektmanagement, sind kommunikativ und können ihre dienstlichen Partner_innen überzeugen und begeistern. Darüber hinaus können Sie sich persönlich mit den Zielen und Aufgaben des Caritasverbandes als konfessionellem Wohlfahrtsverband identifizieren.
 

Wir bieten
Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer sozial engagierten Organisation. Mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit mobiler Arbeit für Aufgaben ohne Präsenzerfordernis können Sie berufliche und persönliche Herausforderungen gut in Einklang bringen. Ihre Vergütung und weitere Leistungen sind tariflich gemäß AVR des Deutschen Caritasverbandes geregelt.
 

Spricht Sie diese Herausforderung an?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung und die Zusendung aussagefähiger Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder Post bis 10.04.2023 an:
Caritasverband für das Bistum Dresden-Meißen e.V.
Personalabteilung; Magdeburger Straße 33, 01067 Dresden
E-Mail: personal@caritas-dicvdresden.de
 

Für fachliche Auskünfte zur Stelle steht Ihnen gern der zuständige Abteilungsleiter,
Herr Sebastian Weigoldt (Tel. 0351 4983-761), zur Verfügung.